Ur Quickly aus dem Allgäu

Alle Fragen, die rund um die Quickly auftauchen, gehören hier hinein,

Ur Quickly aus dem Allgäu

Beitragvon XL86 » 28.01.2020, 12:24

Guten Tag,

wollte meine Ur Quickly und mich mal Vorstellen.
Habe eine, nach meiner Meinung, sehr alte Quickly mit einer 4 stelligen Rahmen und Motornummer 33..

Fahre sehr gern mit der Uri und sie läuft auch super :D .
Sie ist im unrestauriertem original Zustand. Motor ist bereits überholt.

Nun zu mir. Komme aus dem Allgäu und bin Mitte 30.
Schraube und fahre gern.

Evtl. kann mir jemand sagen aus welcher Produktions Woche meine Quickly stammt.

Hoffe auf nette Unterhaltungen mit Gleichgesinnten.

Gruß

Hier noch ein Bild von meiner Quickly

Bild
Benutzeravatar
XL86
Neu
 
Beiträge: 5
Registriert: 27.01.2020, 09:46
Wohnort: Allgäu

Re: Ur Quickly aus dem Allgäu

Beitragvon Quicklymax » 28.01.2020, 21:02

Hallo Uri Allgäu,
ein schönes Ur Quickly im Allgäu, da ist ja kein Schnee. Schau mal in Guidos Webseite „quickly-treiber „ nach, da haben viele ihre Quickly Fahrgestell Nr. angegeben, die Webseite ist super, hier ist sie auch zu finden.
Viel Spaß, Gruß, Evert.
Quicklymax
Quickly-Freak
 
Beiträge: 193
Registriert: 14.08.2016, 09:51
Wohnort: Weiterstadt

Re: Ur Quickly aus dem Allgäu

Beitragvon XL86 » 28.01.2020, 22:32

Guten Abend Quicklymax, Bei uns gibt es auch noch nicht so richtig viel Schnee
( gar nicht so schlimm )

danke für die Info, laut der Liste müsste meine Uri ungefähr mitte ende November `53 sein.
ich wusste gar nicht das es Quicklys mit der Rahmennummer unter 1000 gab. waren das nicht alles Vorserien Mopeds?

auf den Sinsheim Bildern von quickly treibers seite, glaube das 31. das Quickly kenne ich sehr gut.
mit der bin ich beim Quickly Rennen im Jahr 2000 in Altheim Staig erster geworden :D

Gruß XL
Benutzeravatar
XL86
Neu
 
Beiträge: 5
Registriert: 27.01.2020, 09:46
Wohnort: Allgäu

Re: Ur Quickly aus dem Allgäu

Beitragvon Dirk2008 » 29.01.2020, 06:30

Ich hab das Bild mal etwas kleiner gemacht.
Das beste vom Bild hast Du abgeschnitten. :lol:

Bild
Gruß aus Schönwalde Glien, Dirk
Meine Quickly Bj 1955 Rahmennummer 258.XXX, Motor 558.XXX

Bild
Benutzeravatar
Dirk2008
Quickly-Freak
 
Beiträge: 226
Registriert: 18.05.2008, 12:01

Re: Ur Quickly aus dem Allgäu

Beitragvon XL86 » 29.01.2020, 07:01

Super Dankeschön. Hab mich schon gewundert wo der Rest vom Bild hingekommen ist. :lol:
Benutzeravatar
XL86
Neu
 
Beiträge: 5
Registriert: 27.01.2020, 09:46
Wohnort: Allgäu

Re: Ur Quickly aus dem Allgäu

Beitragvon XL86 » 29.01.2020, 07:41

Meine erste Quickly war ne S23 Bj. 66 mit original Papieren. Die war ne richtige Bergsteiger Quickly. mit nem 11er Ritzel und den kleinen Rädern war kein Berg zu steil und auf der ebene lief sie trotzdem 50km/h. :D

Bild
Benutzeravatar
XL86
Neu
 
Beiträge: 5
Registriert: 27.01.2020, 09:46
Wohnort: Allgäu


Zurück zu Alles rund um die Quickly

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste