Kupplungsausführung anhand der Motornummer herausfinden

Alle Fragen, die rund um die Quickly auftauchen, gehören hier hinein,

Kupplungsausführung anhand der Motornummer herausfinden

Beitragvon merlin0815 » 25.04.2021, 13:54

Hallo Fangemeinde,

da ich den Motor meiner Quickly überholen möchte, und erst anfangen will wenn alle Teile bestellt worden sind, ergibt sich bei mir noch eine kleine Frage. Kann man feststellen ob eine 3 oder 5 Lamellen Kupplung verbaut worden ist, ohne vorher den Motor zu zerlegen?

Es handelt sich um eine 1960 er Quickly N mit 95xxxx Motornummer.

wäre schön wenn mir jemand darüber Auskunft geben könnte

Gruß Tibor
merlin0815
Neu
 
Beiträge: 2
Registriert: 07.02.2021, 09:39

Re: Kupplungsausführung anhand der Motornummer herausfinden

Beitragvon Quickly-Hatschi » 25.04.2021, 14:25

Hallo Tibor
Bei deiner Quickly von 1960 mit der Motornummer 95XXXX ist definitiv Werkseitig eine normale 3 Lamellenkupplung verbaut worden . Die 5 Lamellenkupplungen wurden meist bei den " Doppelsitzer "Quicklys wegen des höheren Gewicht eingebaut. Von Außen ist es nicht ersichtlich ob eine 3 oder 5 Lamellenkupplung verbaut ist , da bei der 5 Lamellenkupplung nur der Innere und Äußere Kupplungskorb höher ist.

LG. Hartwig
Benutzeravatar
Quickly-Hatschi
Quickly-Freak
 
Beiträge: 282
Registriert: 05.06.2020, 16:10
Wohnort: Baden - Württemberg / Oberschwaben

Re: Kupplungsausführung anhand der Motornummer herausfinden

Beitragvon merlin0815 » 25.04.2021, 17:03

Hallo Hartwig,

vielen Dank für Deine schnelle Rückmeldung, dann kann ich jetzt noch das letzte Puzzleteil bestellen.

Schönen Sonntag noch

Gruß Tibor
merlin0815
Neu
 
Beiträge: 2
Registriert: 07.02.2021, 09:39


Zurück zu Alles rund um die Quickly

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 4 Gäste