14ner Agria Vergaser Schrägstellung?

Alle Fragen, die rund um die Quickly auftauchen, gehören hier hinein,

Re: 14ner Agria Vergaser Schrägstellung?

Beitragvon neuer » 21.12.2020, 19:52

Ok und wie kommt man nun von der Graphik zum Ansaugstutzen, 3D Drucker ?!
------------------------------------------------------------------------
.... nichts hält länger als ein Provisorium ....

Gruß der Frank :wink:

Ur-Quickly Bj 54
neuer
Quickly-Freak
 
Beiträge: 99
Registriert: 29.08.2017, 16:14
Wohnort: 75305

Re: 14ner Agria Vergaser Schrägstellung?

Beitragvon Vau2 » 21.12.2020, 21:21

Selbst geht das nicht.
Ich habe das Teil bei einem Dienstleister für 3D Druck hochgeladen.
Das Teil wird dort in einem Rapid Protyping Verfahren nach meinen Daten gebaut.
Ist halt relativ teuer, aber wiederrum für ein Einzelstück das es sonst nicht geben
würde sehr günstig.
Der Preis für den Ansaugstutzen ( für 14er Agria ) liegt bei ca. 50 Euro plus Versand.
Die Firma heisst Shapeways und hat Ihren Sitz in Holland, Die Muttergesellschaft
ist aus den USA.
Da kann man sich so ziemlich alles in Kunststoff und Metall drucken lassen.
ich hab mir noch einen Ansaugstutzen für einen 15er Bing ( 1/15/46 Replica )
und für einen 17er Bing ( 1/17/54 Replica ) designt und werde mir das selbst zu Weihnachten schenken :D .

Gruss, Vau2
Vau2
Quickly-Freak
 
Beiträge: 52
Registriert: 08.12.2020, 19:14

Re: 14ner Agria Vergaser Schrägstellung?

Beitragvon Quicklymax » 22.12.2020, 09:41

Hallo Vau..
ist dein Foto der kurze, oder der lange Ansaugstutzen? Ich kann das nicht genau erkennen, brauchst du den kurzen, den habe ich noch, den langen habe ich am Quickly.
Gruß, Evert.
Quicklymax
Quickly-Freak
 
Beiträge: 282
Registriert: 14.08.2016, 09:51
Wohnort: Weiterstadt

Re: 14ner Agria Vergaser Schrägstellung?

Beitragvon Vau2 » 22.12.2020, 19:30

Danke für das Angebot.
Eine kurzen Agriastutzen habe ich bereits bekommen.
Ich brauche/ möchte aber den langen Ansaugstutzen, da ich einen Zylinder mit den kurzen ( wohl eingegossenen ? ) Stehbolzen habe.
Da das Bakelittstück irgendwie dazwischenzubasteln will ich auch nicht.
Stehbolzen rausmachen auch nicht wegen Gefahr irreparabler Beschädigungen.
Also verbaue ich einen extra angefertigten
Ansaugstutzen der in etwa dem langen Agriastutzen entspricht.
Ich hab ihn vom Winkel etwas stärker in Richtung Quicklyrahmen eingedreht,
damit der Vergaser nicht so stark in Richtung Pedal rausragt.
Hier kann man sich das mal anschauen:
https://www.shapeways.com/product/VAWCNRD2X/nsu-quickly-ansaugstutzen-fuer-14er-agriavergaser

Gruss, Vau
Vau2
Quickly-Freak
 
Beiträge: 52
Registriert: 08.12.2020, 19:14

Re: 14ner Agria Vergaser Schrägstellung?

Beitragvon Jürgen J. » 22.12.2020, 20:02

Hallo Vau
Passt der Ansaugstutzen auch für den 15 Bing ? Bzw. welchen Durchmesser hat der Stutzen?
Gruß Jürgen
Jürgen J.
Quickly-Freak
 
Beiträge: 30
Registriert: 25.04.2020, 20:19
Wohnort: 27243 Kirchseelte

Re: 14ner Agria Vergaser Schrägstellung?

Beitragvon Vau2 » 22.12.2020, 20:31

Hallo Jürgen,
für den 15er Bing passt ein anderer:
https://www.shapeways.com/product/P9JW8HEL8/nsu-quickly-ansaugstutzen-15er-bing-vergaser
Hier ist der Durchmesser 20 mm.

Beim Stutzen für den 14er Agria Vergaser ist der Durchmesser 18mm.

Gruss, Reiner
Vau2
Quickly-Freak
 
Beiträge: 52
Registriert: 08.12.2020, 19:14

Re: 14ner Agria Vergaser Schrägstellung?

Beitragvon Jürgen J. » 22.12.2020, 20:48

Vielen Dank Reiner, dann werde ich mal tätig werden.
Gruß Jürgen
Jürgen J.
Quickly-Freak
 
Beiträge: 30
Registriert: 25.04.2020, 20:19
Wohnort: 27243 Kirchseelte

Re: 14ner Agria Vergaser Schrägstellung?

Beitragvon Vau2 » 23.12.2020, 08:18

Hier mal ein Bild von meiner ersten Variante Ansaugstutzen für den 15er Bing.
( 3D gedrucktes Kunststoffteil als Einbaudummy )
Ich hab das dann abgeändert, damit die 8 mm Dichtung dazwischenpasst.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Vau2
Quickly-Freak
 
Beiträge: 52
Registriert: 08.12.2020, 19:14

Re: 14ner Agria Vergaser Schrägstellung?

Beitragvon neuer » 23.12.2020, 08:26

Schöne Arbeit... :!:
------------------------------------------------------------------------
.... nichts hält länger als ein Provisorium ....

Gruß der Frank :wink:

Ur-Quickly Bj 54
neuer
Quickly-Freak
 
Beiträge: 99
Registriert: 29.08.2017, 16:14
Wohnort: 75305

Re: 14ner Agria Vergaser Schrägstellung?

Beitragvon Vau2 » 10.01.2021, 19:39

Hallo,
wer sich einen Agria Vergaser draufbauen will:
Hier gibt es eine Lösung für Zylinder mit kurzen Stehbolzen und ohne das
Bakelite Stück;

https://www.shapeways.com/product/VAWCNRD2X/nsu-quickly-ansaugstutzen-fuer-14er-agriavergaser

3D Druck in Stahl macht es möglich.

Das ist relativ teuer, für ein spezielles Einzelstück ist es
aber wiederrum sehr günstig.

Gruss, Vau2

Hallo Jürgen,
vielleicht kannst Du ja mal 2 Bilder von Deinem 3D gedruckten
Stahlansaugstutzen für den 15er Bing hier posten?
Vau2
Quickly-Freak
 
Beiträge: 52
Registriert: 08.12.2020, 19:14

Re: 14ner Agria Vergaser Schrägstellung?

Beitragvon Jürgen J. » 11.01.2021, 14:49

Moin
Hier mal 2 Bilder von meinem Moped mit dem Stutzen an einem 15 Bing.
Gruß Jürgen
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Jürgen J.
Quickly-Freak
 
Beiträge: 30
Registriert: 25.04.2020, 20:19
Wohnort: 27243 Kirchseelte

Re: 14ner Agria Vergaser Schrägstellung?

Beitragvon neuer » 11.01.2021, 15:33

Ganz schön dicht dran am Rahmen aber sieht gut aus, auch der Ansauggummi passt, ist das ein Bing mit der Einstellschraube auf der linken also falschen Seite :?:
------------------------------------------------------------------------
.... nichts hält länger als ein Provisorium ....

Gruß der Frank :wink:

Ur-Quickly Bj 54
neuer
Quickly-Freak
 
Beiträge: 99
Registriert: 29.08.2017, 16:14
Wohnort: 75305

Re: 14ner Agria Vergaser Schrägstellung?

Beitragvon Jürgen J. » 11.01.2021, 15:59

Hallo Frank
Jupp ist ein 1/15/46 . Ist aber kein Problem mit der Standgasschraube.
Gruß Jürgen
Jürgen J.
Quickly-Freak
 
Beiträge: 30
Registriert: 25.04.2020, 20:19
Wohnort: 27243 Kirchseelte

Re: 14ner Agria Vergaser Schrägstellung?

Beitragvon Otti » 13.01.2021, 15:54

Sind das die 15ner Bing Vergaser aus dem " Zubehör" also Nachbauten, die so für 30,- Euro angeboten werden... und wenn ja laufen die zufriedenstellend an der Quickly. ( Wie groß ist denn da die Hauptdüse)

Gibt es ein fühlbaren Unterschied im Fahrverhalten zu einem 14ner Agria- Bing Vergaser.

Gruß Ottti
Otti
Quickly-Freak
 
Beiträge: 105
Registriert: 15.12.2019, 16:09

Re: 14ner Agria Vergaser Schrägstellung?

Beitragvon Jürgen J. » 13.01.2021, 16:24

Hallo Otti
Nein das ist ein original Bing und ich fahre zur Zeit eine 64 Hauptdüse bin aber noch nicht am Ende der Abstimmung (Wetterbedingt) Wie er sich im Verhältnis zum 14er verhält kann ich nicht sagen , da ich noch keinen an meinem Moped gefahren bin. Im Vergleich zum 12er läuft's besser.
Gruß Jürgen
Jürgen J.
Quickly-Freak
 
Beiträge: 30
Registriert: 25.04.2020, 20:19
Wohnort: 27243 Kirchseelte

VorherigeNächste

Zurück zu Alles rund um die Quickly

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste