Die Quickly in den Medien

Alle Fragen, die rund um die Quickly auftauchen, gehören hier hinein,

Die Quickly in den Medien

Beitragvon schlagloch-detektor » 21.06.2009, 21:57

Guten Abend,

ich denke mal alle, die hier aktiv sind, sehen täglich "ihre" Nsu Qucikly- in der Garage, Keller, Werkstatt oder vllt auch im Wohnzimmer stehen.

Aber wo sieht man das gute Stück noch im Fernsehen oder Kino?
Die Ossi -Mopeds kommen ja recht häufig vor, aber sonst? Wo ist die MArkenvielfalt in den Filmen vertreten?
Ich mag einfach mal versuchen, mal einen thread abseits der mechanischen Problemen zu gestalten und aufzuzeigen, wo die Quickly noch in der moderne zu sehen ist.


Ich würde sagen, am bekanntesten ist da der werte Horst Lichter.
Wenn ich mich recht erinnere fährt er im Vorspann seiner Kochsendung mit einer Quickly L durch die Felder.
Und gurkt Ottfried Fische rnicht auch in irgendeinem Film damit durch die Lande??

Heute Abend, während ich den mehr oder weniger sehenswerten Film von Helge Scheinder- Jagt Nihil Baxter schaute, erblickte ich eine N in der Szene auf dem Polizei-Hof.
Würd gern nen Bild dazu liefern, aber zunächst sehe ich davon abe, wegen Urheberrecht usw ( scheint ja heutzutage nen wichtiges Thema zu sein)
Nebenbei bemerke ich,d as alte Mopeds und Autos bei Schneider ne recht große Rollen spielen- In ziemlich jedem Film is was dabei.
Von der Isetta, über alte Sportwagen, oder, wenn mich nich alles täuscht auch ne alte Harley.

lg

Ando
Benutzeravatar
schlagloch-detektor
Quickly-Freak
 
Beiträge: 71
Registriert: 19.08.2008, 15:20
Wohnort: Mainz

Re: Die Quickly in den Medien

Beitragvon Tim90 » 22.06.2009, 06:47

Hallo Ando,

In der Tatort-Folge 695 ''Müll'' fahrt der Müllsammler Eddy mit einer Quickly F Baujahr 1964. Er hat das Moped in Einzelteilen vom Sperrmüll gezogen, zusammengebaut und wieder fahrtüchtig gemacht.

Gruß
Tim
Quickly N (1954), Quickly S (1961), Quickly F (1967), Victoria Preciosa (1958)
Tim90
Quickly-Freak
 
Beiträge: 253
Registriert: 29.12.2007, 13:00
Wohnort: Luxemburg

Re: Die Quickly in den Medien

Beitragvon qiucklyfan » 22.06.2009, 14:59

Hallo
Es gab mal eine Serie namens ,,Irgendwie und Sowieso``
In der Serie ,fährt Ottfried Fischer ,alias Sir Quickly eine blaue L
qiucklyfan
Quickly-Freak
 
Beiträge: 415
Registriert: 23.06.2007, 12:22

Re: Die Quickly in den Medien

Beitragvon LarsD » 22.06.2009, 17:36

Hallo Ando,

Helge Schneider ist scheinbar auch ein Oldtimerfreak, wir haben ihn auf den Oldtimertagen in Bockhorn gesehen.
Ich habe besagten Film auf DVD, da gibt es Kommentare von Helge zu einigen Fahrzeugen...die HD gehörte ihm auf jeden Fall mal. Sehr geil ist aber auch die "Blechbanane" als Typ 155 (Kleinkraftrad mit großem Nummernschild), so ein Teil ist heute überhaupt nicht mehr zu bekommen, absolute Rarität.

Gruß
Lars
Quickly N 1960, Kreidler Florett 1976, DKW RT200/2 1955, Yamaha XS650 1978
Benutzeravatar
LarsD
Quickly-Freak
 
Beiträge: 30
Registriert: 02.10.2008, 09:34
Wohnort: Weyhe bei Bremen

Re: Die Quickly in den Medien

Beitragvon nsuquickly195358 » 24.06.2009, 17:00

Hallo,wer kennt die Schokowerbung von Merci.Da ist am Anfang zweimal kurz eine Quickly in Grün zu sehen.Die Serie mit Ottfried Fischer und Elmar Wepper hab ich damals komplett gesehen(Irgendwie und Sowieso,super Serie).Otti war Sir Quickly.Da konnte man mal sehen,was das kleine Moped aushält,wenn der Otti da problemlos mit fahren kann ;).Und in einem Musikvideo von,ich komme nicht auf den Namen,da tanzt ein Schwarzer und im Hintergrund ist zweimal eine Quickly zu sehen.Wenns mir einfällt,melde ich mich,irgentwas mit La... die Künstler.
Grüße aus dem Münsterland von Alex
P.S.: Das Video ist Lambda - Hold On Tight von 2003,mal bei Youtube oder MyVideo suchen.Werd ich gleich mal machen.
Ciao :)
Benutzeravatar
nsuquickly195358
Quickly-Freak
 
Beiträge: 44
Registriert: 12.03.2006, 08:49
Wohnort: Münsterland-46348 Raesfeld-Erle

Re: Die Quickly in den Medien

Beitragvon Tim90 » 24.06.2009, 19:45

nsuquickly195358 hat geschrieben:...Und in einem Musikvideo von,ich komme nicht auf den Namen,da tanzt ein Schwarzer und im Hintergrund ist zweimal eine Quickly zu sehen...

Hallo,

In dem Video scheint es sich um eine Quickly S zu handeln der ein Vorderradschutzblech einer Quickly L eingebaut wurde. Vielleicht wollte da einer eine S-2 draus machen. Dazu fehlt allerdings die Sitzbank und die verstärkte hintere Schutzblechhalterung.

Gruß
Tim
Quickly N (1954), Quickly S (1961), Quickly F (1967), Victoria Preciosa (1958)
Tim90
Quickly-Freak
 
Beiträge: 253
Registriert: 29.12.2007, 13:00
Wohnort: Luxemburg

Re: Die Quickly in den Medien

Beitragvon quicklyoliver » 24.07.2010, 07:51

Tim90 hat geschrieben:
In der Tatort-Folge 695 ''Müll'' fahrt der Müllsammler Eddy mit einer Quickly F Baujahr 1964. Er hat das Moped in Einzelteilen vom Sperrmüll gezogen, zusammengebaut und wieder fahrtüchtig gemacht.


Hallo Zusammen,

gestern wurde die Tatort-Folge "Müll" noch einmal gesendet. Habt Ihr sie gesehen?
Gruß Oliver

Quickly N 1956
quicklyoliver
Quickly-Freak
 
Beiträge: 258
Registriert: 05.11.2008, 14:19

Re: Die Quickly in den Medien

Beitragvon NSU-Fahrer » 25.07.2010, 06:08

Ja, ich habe sie gesehen und sogar aufgenommen.
Wirklich Kult... :D

Gruß
Bernd
NSU-Fahrer
Mitglied
 
Beiträge: 16
Registriert: 29.08.2009, 14:30

Re: Die Quickly in den Medien

Beitragvon AndiMann » 09.08.2011, 10:50

Die Serie mit Ottfried Fischer und Elmar Wepper hab ich damals komplett gesehen(Irgendwie und Sowieso,super Serie).Otti war Sir Quickly.Da konnte man mal sehen,was das kleine Moped aushält,wenn der Otti da problemlos mit fahren kann



Das habe ich gestern in irgend einem dritten Programm gesehen
ist von 1986 oder so
Gruß

AndiMann

Fragen kost nix

Bild Bild Bild
AndiMann
Quickly-Freak
 
Beiträge: 73
Registriert: 04.12.2010, 18:44

Re: Die Quickly in den Medien

Beitragvon J.P. » 09.08.2011, 11:50

AndiMann hat geschrieben:
..... habe ich gestern in irgend einem dritten Programm gesehen ....

Das war gestern - Montag, den 08.08. um 21:00 Uhr - auf BR ! :idea:

Die nächsten Sendetermine sind hier angegeben :

.......... http://www.irgendwie-und-sowieso.de/Sen ... .36.0.html


Mehr Infomationen und Hintergründe zu dieser bayrischen Kult-Serie siehe hier !

Viel Spaß dann beim Zuschauen mit Sir Quickly und seiner Quickly-L !!! :D


Gruß - Jürgen

.
Zuletzt geändert von J.P. am 10.11.2011, 16:59, insgesamt 1-mal geändert.
J.P.
 

Re: Die Quickly in den Medien

Beitragvon timo » 09.08.2011, 13:37

Hallo, gibt es denn irgendwo ein Video, wo man Ottfried Fischer (den ich sehr gerne in der Rolle von Pfarrer Braun sehe)auf der Quickly sieht, ohne dass ich mir die ganzen Serienvideos angucken muss?

Gruß, Timo
timo
Quickly-Freak
 
Beiträge: 139
Registriert: 15.10.2010, 10:59
Wohnort: Ahnatal

Re: Die Quickly in den Medien

Beitragvon J.P. » 09.08.2011, 16:10

timo hat geschrieben:
Hallo, gibt es denn irgendwo ein Video, wo man Ottfried Fischer ....... auf der Quickly sieht .......... ?

Guckst Du z.B. hier: http://www.youtube.com/watch?v=MhUGHrvWUvA

Jürgen

P.S.
Nicht wundern, "Otti" ist zur damaligen Zeit (1986) noch etwas schlanker !!!. :mrgreen:

Seine Quickly-L wird es gefreut haben, hatte sie es dadurch doch nicht ganz so schwer mit ihm !. :D

Bei heutiger "Gewichtslage" wäre wohl eher ein 3-Gangmotor mit 1,7 PS und 11er- Ritzel sinnvoll; natürlich nur wegen der schönen bayerischen Berge !. :lol:

.
Zuletzt geändert von J.P. am 03.07.2014, 08:05, insgesamt 5-mal geändert.
J.P.
 

Re: Die Quickly in den Medien

Beitragvon LarsD » 15.08.2011, 18:15

Moin,

"Sir Quickly" alias Otti Fischer läuft heute Abend um 20:15 Uhr im Bayerischen Rundfunk (BR)
...da werd ich mal "reinzappen", sieht bestimmt lustig aus, wenn der Otti Quickly fährt...wie lange da wohl die Kupplung hält :mrgreen:
Quickly N 1960, Kreidler Florett 1976, DKW RT200/2 1955, Yamaha XS650 1978
Benutzeravatar
LarsD
Quickly-Freak
 
Beiträge: 30
Registriert: 02.10.2008, 09:34
Wohnort: Weyhe bei Bremen

Fotos: Sir Quickly mit seiner Quickly-L

Beitragvon J.P. » 16.08.2011, 17:50

LarsD hat geschrieben:
........ , sieht bestimmt lustig aus, wenn der Otti Quickly fährt ... wie lange da wohl die Kupplung hält ? :mrgreen:

Und auch die Federung hat Schwerstarbeit zu leisten; man beachte die Stellung der vorderen Schwinghebel und der hinteren Schwinge, fast am Anschlag: . :shock:

Bild

Bild

Das kann m.E. eigentlich nur an dem überschweren Karton mit seinen Lieblings-Himbeerjoghurt-Bechern auf dem Gepäckträger liegen ! :lol:

Serienmäßig hat es diese Quickly-Farbkombination wohl nicht gegeben, das ist "Sonderlackierung"; da wäre aber "himbeerrot-metallic" vielleicht noch treffender gewesen !? :mrgreen:

Oder vielleicht so ???

Bild


Und hier noch vier weitere Bilder aus der Fernsehserie "Irgendwie und Sowieso" :

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild



Hier ein Link zum Bayerischen Fernsehen mit ausführlicher Dokumentation dazu:

.............................BR: Irgendwie und sowieso


Gruß - Jürgen


Nachtrag :
Und hier noch einmal zwei weitere Fotos, leider von nicht ganz so toller Qualität:


Bild

..........Bild

.
Zuletzt geändert von J.P. am 03.07.2014, 07:37, insgesamt 1-mal geändert.
J.P.
 

Re: Die Quickly in den Medien

Beitragvon J.P. » 23.11.2012, 14:12

Bild

schlagloch-detektor hat geschrieben:
Heute Abend, während ich den mehr oder weniger sehenswerten Film von Helge Schneider "Jagt Nihil Baxter" schaute, .........

Ando

LarsD hat geschrieben:
Hallo Ando,

Helge Schneider ist scheinbar auch ein Oldtimerfreak, wir haben ihn auf den Oldtimertagen in Bockhorn gesehen.
Ich habe besagten Film auf DVD, da gibt es Kommentare von Helge zu einigen Fahrzeugen ..... die HD gehörte ihm auf jeden Fall mal.

Sehr geil ist aber auch die "Blechbanane" als Typ 155 (Kleinkraftrad mit großem Nummernschild), so ein Teil ist heute überhaupt nicht mehr zu bekommen, absolute Rarität.

Gruß, Lars


Und damit hier mal jeder sehen kann, was mit einer Blechbanane eigentlich gemeint ist, nachfolgend einige sehr schöne Fotos dazu:


Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
....................................................................................................................................©-Fotos: massel610


Bild
..........................................................................................................................................©-Foto: KS 601


Wie sagt man so treffend: "Andere Mütter haben auch schöne Töchter !" . :D

Gruß - Jürgen
.
J.P.
 

Nächste

Zurück zu Alles rund um die Quickly

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 5 Gäste