Quickly-Fahrzeugdaten

Fragen zu den verschiedenen Typen, unterschiedlichen Ausführungen und Lackierungen..

Re: Quickly-Fahrzeugdaten

Beitragvon Guido G » 11.11.2016, 13:48

Kurzes Update am 11.11..
Es gibt jetzt 2365 Fahrzeuge in der liste:
http://www.quickly-treiber.de/Quickly-U ... kly-Infos/
Gruß Guido G

Ich fahre jetzt nun sechsgleisig, N (53) + T (59)BW + S-Beachcruiser (60) + Vittoria Gran Lusso (56) + Con Quickly Tipo Donna (56) + Quick50 (63)
Besucht mich auch auf: http://www.quickly-treiber.de
Benutzeravatar
Guido G
Quickly-Freak
 
Beiträge: 1559
Registriert: 07.11.2006, 11:24
Wohnort: Hürth bei Köln

Re: Quickly-Fahrzeugdaten

Beitragvon Hanson » 26.11.2016, 23:37

Hallo Guido,
Ich finde dein Engagement hinsichtlich der Archivierung von bestehenden Beständen einfach nur super...Nun ist es ja so, daß aus Mangel an Originalfahrzeugen auch Quickliys entstehen, die aus zusammengetragenen Teilen am Ende ein Fahrzeug ergeben. Wie soll deiner Meinung nach damit umgegangen werden, wenn zum Bsp. der Rahmen eine Nummer unter dem sattel hat, das selbe Fahrzeug aber mal einen Gabeltausch hatte und deswegen auch eine Plakette an der Gabel hat...Wenn jetzt die Papiere auf die Rahmennummer an der Gabel ausgestellt sind, taucht die Nr. am Rahmen niemals mehr auf. Ich frage, weil ich auch so ein Patchwork-Fahrzeug zusammenstellen werde. Das Ziel kann ja nur sein so viel wie möglich fahrfähige Quicklys aus Teilebeständen wieder in den Verkehr zu bringen. Deine Liste könnte mit diesen Daten aber nur seinen Sinn verfehlen?!?
Was meinst du dazu
Gruß Werner
Hanson
Quickly-Freak
 
Beiträge: 178
Registriert: 14.06.2016, 12:32
Wohnort: Schlichting, Dithmarschen

Re: Quickly-Fahrzeugdaten

Beitragvon Quicklymax » 27.11.2016, 16:42

Hallo Werner,
seit wann ist das Typenschild an der Gabel ? Das ist doch am Steuerrohr des Rahmens, oder ist es bei dir wirklich an der Gabel ? Das wäre neu für mich, aber man kann sich ja auch täuschen.
Gruß, Evert.
Quicklymax
Quickly-Freak
 
Beiträge: 179
Registriert: 14.08.2016, 09:51
Wohnort: Weiterstadt

Re: Quickly-Fahrzeugdaten

Beitragvon Hanson » 27.11.2016, 22:26

Hallo,
und sorry für meinen (Tipp) Fehler, selbstverständlich hast du recht...Die Plakette hängt natürlich am Steuerrohr bzw Gabelholm. Es ist aber inzwischen zur Unsitte geworden, und das ist bei mir der Fall, daß Rahmen mittels Originalpapieren und käüflichen Plaketten eine Fgst.Nr verpasst kriegen. Mir ist das erst recht spät aufgefallen, daß "zusätzlich" zu der Plakette am Steuerrohr auch noch die Original Fgst.Nr. am Sitzholm eingepresst war. Meine Frage hätte also eigentlich lauten müssen: Wie geht man da am besten mit um, damit man sich guten Gewissens in die Datenbank von Guido eintragen kann. Ich hoffe die Problematik jetzt verständlicher dargestellt zu haben.
Gruß Werner
Hanson
Quickly-Freak
 
Beiträge: 178
Registriert: 14.06.2016, 12:32
Wohnort: Schlichting, Dithmarschen

Re: Quickly-Fahrzeugdaten

Beitragvon Guido G » 28.11.2016, 07:38

Hallo Werner und auch ein hallo an alle anderen hier im Forum!
Daten von Quicklys, die nicht stimmig sind oder von zusammen gebastelten Quicklys, werden erst gar nicht in die Liste aufgenommen oder entsprechend gekennzeichnet (z.B. Quickly S23 mit Sitzbank).
Oftmals wissen die Leute nicht genau welche Quickly sie haben. Deshalb sind neben den Angaben zu Typ, Baujahr, Farbe und der Rahmen- und der Motornummer, sind immer ein paar Fotos hilfreich.
Gruß Guido G

Ich fahre jetzt nun sechsgleisig, N (53) + T (59)BW + S-Beachcruiser (60) + Vittoria Gran Lusso (56) + Con Quickly Tipo Donna (56) + Quick50 (63)
Besucht mich auch auf: http://www.quickly-treiber.de
Benutzeravatar
Guido G
Quickly-Freak
 
Beiträge: 1559
Registriert: 07.11.2006, 11:24
Wohnort: Hürth bei Köln

Re: Quickly-Fahrzeugdaten

Beitragvon Slayermaggot » 27.02.2017, 19:42

Ich hab mir noch eine Quickly S von 1958 zugelegt.
Diese ist zwar schon in der Liste aufgeführt, doch die Motor-Nr. stand nicht drin.

Hier nochmal die Infos zusammengefasst.
NSU Quickly S, Baujahr 1958, Rahmen-Nummer: 686379, Motor-Nummer: 845841

Und noch ein Bild des Ursprungszustands (wird momentan restauriert, Patina soll erhalten bleiben).

Bild
Slayermaggot
Quickly-Freak
 
Beiträge: 34
Registriert: 20.06.2016, 17:45
Wohnort: Reutlingen-Gönningen

Re: Quickly-Fahrzeugdaten

Beitragvon multigerd » 01.03.2017, 18:11

Hab eine N von 1955.

NSU Quickly N, Baujahr 1955, Rahmen-Nummer: 309696, Motor-Nummer: 322147

Gruss, Gerd

IMAG0312kl.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
multigerd
Vielfahrer
 
Beiträge: 20
Registriert: 27.07.2014, 08:34
Wohnort: Edemissen bei Peine

Re: Quickly-Fahrzeugdaten

Beitragvon Slayermaggot » 02.01.2018, 15:51

Mein neuestes Projekt ist ein NSU Quickly S Baujahr 1963.
Sie hat die Rahmen-Nr. 960433.
Das Ziel ist eine Quickly her zu richten die optisch rattig aussieht, aber technisch top ist und dabei möglichst wenig auszugeben.

Die Federgabel und der Motor stammen von einer NSU Quickly N Baujahr 1957 (Rahmen-Nr. 597045, Motor-Nr. 645465).
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Slayermaggot
Quickly-Freak
 
Beiträge: 34
Registriert: 20.06.2016, 17:45
Wohnort: Reutlingen-Gönningen

Re: Quickly-Fahrzeugdaten

Beitragvon Maris » 05.01.2018, 09:03

Und hier noch eine:

NSU Quickly L
Baujahr 1958

mit Rahmen-Nummer: 688767
und Motor-Nummer: 737710
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß Markus

Quickly L(uise) 1958
Quickly N(apoleon) 1955
Maris
Quickly-Freak
 
Beiträge: 92
Registriert: 02.01.2018, 06:43
Wohnort: Bad Ditzenbach

Re: Quickly-Fahrzeugdaten

Beitragvon jolivier » 18.02.2018, 17:41

Hier sind meine Daten

Jürgen Olivier
Mooshaldenstrasse 43
8708 Männedorf
Schweiz

Email: juergen.olivier(ät)hondacb.ch

NSU Quickly S
Baujahr: 1963
Rahmennummer: 960333
Motornummer: 867473

Lackierung Lidoblau
Perlgrau


Bild

Hier noch ein Filmchen.
https://www.youtube.com/watch?v=H3GMhXDDOn4
jolivier
Mitglied
 
Beiträge: 12
Registriert: 24.12.2017, 09:20

Re: Quickly-Fahrzeugdaten

Beitragvon Guido G » 19.02.2018, 07:29

Hallo zusammen,
nochmals ein herzliches Dankeschön am alle , die mir die Daten ihrer Quicklys mitgeteilt haben!

Aktuell stehen 3566 Quicklys und Quick50 in der Tabelle! Weiterso!
Gruß Guido G

Ich fahre jetzt nun sechsgleisig, N (53) + T (59)BW + S-Beachcruiser (60) + Vittoria Gran Lusso (56) + Con Quickly Tipo Donna (56) + Quick50 (63)
Besucht mich auch auf: http://www.quickly-treiber.de
Benutzeravatar
Guido G
Quickly-Freak
 
Beiträge: 1559
Registriert: 07.11.2006, 11:24
Wohnort: Hürth bei Köln

Re: Quickly-Fahrzeugdaten

Beitragvon Paraone » 19.02.2018, 14:23

Hätte da auch noch eine für die Liste

Baujahr 1957
Rahmen nr 610346
Motor 205751 (55)



Moped ist natürlich fahrbereit
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Paraone
Quickly-Freak
 
Beiträge: 40
Registriert: 29.12.2016, 08:47

Re: Quickly-Fahrzeugdaten

Beitragvon Maris » 24.03.2018, 21:19

Hallo Guido,

hier hätt ich noch eine:

Rahmennummer: 137301
Motornummer: 148262 (Baujahr 1955)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß Markus

Quickly L(uise) 1958
Quickly N(apoleon) 1955
Maris
Quickly-Freak
 
Beiträge: 92
Registriert: 02.01.2018, 06:43
Wohnort: Bad Ditzenbach

Re: Quickly-Fahrzeugdaten

Beitragvon HanP » 26.03.2018, 12:34

Hallo Guido,

Hier noch eine:

Quickly S
1961
Rahmennr. 940083
Motornr. 1609079
Antrazitgrau/hellelfenbein

NSU-1-1.png



Gr. Han
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
HanP
Mitglied
 
Beiträge: 11
Registriert: 02.08.2017, 12:52

Re: Quickly-Fahrzeugdaten

Beitragvon AgriaBaby1100 » 05.07.2018, 20:02

Moin zusammen,

hier meine:
l1.jpg

NSU Quickly L
Baujahr: 1958
Rahmen Nr.: 685 522
Motor Nr.:736 400

Gruß

Julian
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Agria Baby 1100
Agria Agriette 1000 Gespann
NSU Quickly L
AgriaBaby1100
Mitglied
 
Beiträge: 9
Registriert: 08.06.2015, 21:35
Wohnort: 38536 Meinersen

VorherigeNächste

Zurück zu Modelle und Ausführungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

cron